Für mehr Offenheit beim Thema Analphabetismus


Gerd, 50+, Datenerfasser, hat in der Schule nie richtig Lesen und Schreiben gelernt. Gegenüber seinen Mitmenschen macht er daraus kein Geheimnis, weil er auf Hilfe angewiesen ist.

Gerd haben wir haben im Rahmen unseres Projekts „Anderssein“ kennengelernt und zu seinem offenen Umgang mit dem Thema Analphabetismus befragt.

  1. Warum hast du während der Schulzeit nicht lesen und schreiben gelernt?
  2. Wie lernst du als Erwachsener lesen und schreiben?
  3. Wie gehst du mit der Situation um, wenn du etwas lesen oder schreiben sollst?
  4. Wer hilft dir, wenn du etwas lesen oder schreiben musst?
  5. Haben deine Lehrer gemerkt, dass du nicht lesen und schreiben kannst?
  6. Wie bist du damit umgegangen, dass du deiner Tochter nichts vorlesen konntest?

Seine Antworten gibt's im Video:

Diese Seite vorlesen lassen.
Voiced by Amazon Polly